Wind Horse and Fish Sauce

traveling between the Himalayas and the Pacific

Tag: Visa

Extension of Chinese Visa in Shangri-La (Yunnan)

Shangri-La in Yunnan is known as the city in China, in which one can extend his tourist visa easiest. We got our extension, would have saved us with the right information, but some routes. So here's our report.

First you should make sure, that the Hotel / Guesthouse login / registration (score) has carried out correctly to the police and can give a receipt. With this document you go to the police and exchanges it against an official certificate of registration (registration slip) a. We were only without the certificate of registration by the police in PSB, because we were told, the document from the Guest House would be enough. We were sent away again.

Read More

Wir bekommen unser Visum für Myanmar in Bangkok

Nachdem wir einen Monat in und um Bangkok verbracht haben, geht unsere große Tour bald endlich los. Am 14. Mai werden wir von Bangkok nach Chongquing in China fliegen und von dort aus versuchen, uns überland durch durch Western Sichuan und Yunnan, Laos, Thailand, Myanmar und Nordost-Indien bis nach Nepal durchzuschlagen. Damit wir nicht noch einmal längere Zeit in Bangkok aufgehalten werden, entschließen wir uns, bereits jetzt das Visum für Myanmar zu beantragen. Ab Ausstellung des Visums hat man drei Monate Zeit, ins Land einzureisen und dann vier Wochen in Myanmar zu bleiben. Leider gibt es in Thailand Anfang Mai eine Reihe offizieller Feiertage, an denen die Botschaft Myanmars geschlossen bleibt. Es empfiehlt sich, dies frühzeitig zu checken, um nicht wie wir ungeplant weitere Zeit in Bangkok verbringen zu müssen.

Read More

Extension of 30 Day residence permit for Thailand in Bangkok

30 Tage Aufenthaltsberechtigung gibts für Bürger der meisten westlichen Nationen in Thailand visafrei und kostenlos mit dem Einreisestempel. Viele Reisende nennen den Stempel ‘Visa on Arrival’. Ein echtes ‘Visa on Arrivalbrauchen jedoch Osteuropäer, Inder und Chinesen und es kostet 1000 THB. Genug der Wortklauberei, diese 30 Tage sind übermorgen leider um. Da in Bangkok noch ein Impftermin und zwei Besuche bei der Botschaft von Myanmar anstehen, machen wir uns auf den Weg zum Immigration Office. Seit August 2014 bekommt man hier auf Antrag eine Verlängerung der visafreien Zeit um weitere 30 Tage, vorher waren es nur 15 Tage.

Read More

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén